Grow Info

Wir bieten Ihnen "Outdoor", "Gewächshaus" und "Indoor" Cannabis-Samensorten an. Es ist am besten, Outdoor-Sorten Anfang April zu starten und die ersten Wochen unter/hinter Glas zu ziehen. Der Ertrag pro weibliche Pflanze liegt je nach Sorte zwischen 100 und 400 g. Die meisten Pflanzen liegen irgendwo dazwischen. Die Ertragsleistung hängt besonders von Aussaatzeit, Ernährung und Sonneneinstrahlung ab. Die im Katalog angegebenen Erntezeiten gelten für das niederländische Klima und die niederländischen Breitengrade. Alle Indoor- und Outdoor-Sorten können in südlicheren Gefilden draußen angebaut werden. Aus diesem Grund wird der Erntezeitraum unter natürlichem Licht auch bei allen Indoor-Sorten angegeben. Gewächshaus- und Indoor-Sorten können in Zentral- und Süd-Europa mit sehr guten Ergebnissen kultiviert werden. In nördlichen Breitengraden (Skandinavien) können outdoors nur früh reifende Sorten verwendet werden. Die meisten Outdoor-Sorten können nicht indoors gezogen werden, soweit es nicht anders im Katalog angegeben ist. Ertrag und Qualität von Pflanzen unter Kunstlicht hängen hauptsächlich ab von: a) der Samensorte, b) der Kultivierungsart ­ ob die Pflanzen aus Samen oder Stecklingen gezogen werden, c) der Wachstumsdauer ­ nach wie vielen Tagen Wachtumsphase die Pflanzen in Blüte versetzt werden und d) der Optimierung der klimatischen Bedingungen im Grow-Raum.

Bis auf einige sortenechte Varietäten besteht unsere Samen-Kollektion aus verschiedenen F1-Hybriden. Durch Kreuzung zweier reinerbiger Sorten (Hybridisierung) erhält man F1-Hybriden, die den sogenannten Heterosis-Effekt besitzen. Dieser bewirkt, dass die F1-Generation deutlich potenter ist als beide Eltern für sich genommen. Außerdem bestehen F1-Generationen aus einheitlichen Pflanzen.

THC- und CBD-Prozentgehalte

Bei den meisten Sorten werden die THC- und CBD-Prozentgehalte genannt. Dies dient der Qualitätskontrolle unserer Sorten. Der THC-Prozentgehalt ist ein Maß für die Stärke des Highs. Ein starkes High wird durch THC-Prozentgehalte von 5 bis 15 % und mehr erzeugt. Das bedeutet nicht, dass die Sorte mit dem höchsten THC-Gehalt zwangsläufig auch die beste Sorte ist. Außer dem THC spielen auch Geschmack, Aroma und THC-verwandete Substanzen (THC-Vorläufer) eine wichtige Rolle. Vieles hängt von den persönlichen Vorlieben ab. Eine der angesprochenen Vorläufer-Substanzen ist CBD. Einige unserer Sorten weisen CBD-Prozentgehalte von 0,1 bis 0,3 % auf. CBD hat eine beruhigende Wirkung, beeinflusst in solch geringen Mengen aber nicht das High.

Keimung

Um optimale Keimungsergebnisse zu erzielen, raten wir Ihnen, die Samen gemäß unserer Standard-Methode keimen zu lassen, mit der wir eine Keimquote von 95 % bei allen Sorten erreichen:

  • besprühen Sie die Erdoberfläche moderat mit Wasser.
  • bedecken Sie das Behältnis mit dünner, durchsichtiger Folie, um einen optimalen Gewächshaus-Effekt zu erzielen.
  • nach 1 bis 10 Tagen werden die Samen gekeimt sein. Entfernen Sie nun die Folie.
  • versorgen sie die Erde regelmäßig mit mäßig viel Wasser, um anschließend zu warten, bis die oberere Schicht wieder trocken geworden ist. Dann wird wieder gegossen.
  • nach 1-2 Wochen werden die Sämlinge stark genug sein, um sie in ein größeres Behältnis umpflanzen zu können.

Wir übernehmen keine Gewährleistung für die Samenkeimung. Wir führen alle 3 Monate Keimungstests durch, um unser Saatgut in optimalem Zustand zu erhalten. Alle Samen aus unserer Kollektion werden organisch angebaut.


Disclaimer:

The aim of Dutch Passion is to educate and entertain. The information offered through this website is presented just as information that should be available to the public. Dutch Passion does not advocate breaking the law. Dutch Passion does urge readers to support the secure passage of fair marihuana legislation.

Easy Indoor
Grow Guide
Easy Outdoor
Grow Guide
Checklist
The best way to grow
Kontakt aufnehmen   |   Disclaimer   |   Privacy policy, terms and conditions

Dutch Passion rät seinen Kunden, sich vor dem Keimen über lokal anwendbare Gesetze und Bestimmungen zu informieren. Dutch Passion haftet nicht für die Handlungen von Personen, die gegen das Gesetz und die Bestimmungen verstoßen, die vor Ort angewendet werden. Cannabis-Samen sollten in Gebieten, wo die Zucht von Cannabis illegal ist, von jedermann wie Souvenirs zum Sammeln aufbewahrt werden.