Home » Samen » Orange Family » Orange Hill Special ®

Orange Hill Special ®

Normal  Feminisiert

  • 3 SAMEN FEMINISIERT
    27.00 EURO
  • 5 SAMEN FEMINISIERT
    44.00 EURO
  • 10 SAMEN FEMINISIERT
    80.00 EURO
  • 10 SAMEN REGüLAR
    59.00 EURO
Orange Hill Special ®
Cannabis seeds are illegal to germinate in many countries. They are intended for preservation for collectors and as souvenirs. Mehr drüber lesen

Produktinformation

3th Prize Bio, Highlife Cannabus Cup 2015

Die Orange Hill Special ist eine außergewöhnliche Orange Skunk-Selektion, ein Neuzugang unserer ‚Orange’ -Familie. Sie wurde aus der Genetik unserer heißgeliebten Orange Bud- und Californian Orange-Varietäten entwickelt, zwei stabile Kundenlieblinge, die auf die Achtzigerjahre zurückgehen. Es wurde 6 Generationen lang gezüchtet, um eine stabile und starke Orange Skunk mit vielen orangen Härchen bei der Ernte, großen Erträgen und einem Zitronengeschmack zu gewährleisten. Wir sprechen hierbei von 50% Indica/50% Sativa mit einem THC-Level von 21%, der ein großartiges High mit einem massiven, entspannenden Body-Stone erzeugt. 

Die Pflanzen bleiben typischer Weise niedrig, so um 1 Meter, mit jeder Menge klebriger Buds und Seitenästen. Dies hier ist das buschigste und ertragreichste Mitglied unserer Orange-Familie. Anfangs sind nur wenige Nährstoffe nötig, doch in der Blütezeit verträgt sie viele Nährstoffe und sie benötigt 8-9 Wochen, bis sie fertig ist. Outdoor in warmen Klimazonen ist sie circa Mitte Oktober fertig zur Ernte (Mitte April in der südlichen Hemisphäre). Der Ertrag ist reichlich und es ist möglich, von einer gut gegrowten Pflanze bis zu 450g zu erhalten. Dies ist eine besonders für die Fans der Orange-Familie empfehlenswerte Varietät aber auch für alle anderen, denn sie ist eine unverfälschte, spezielle Varietät mit großen Erträgen. Sie wurde von dem selben Züchter entwickelt und produziert, der Varietäten wie Power Plant, The Ultimate, Skunk #11, Euforia und Master Kush geschaffen hat. Als feminisierte oder normale Samen erhältlich.

Ähnliche (5)

Neue Verpackung für Dutch Passion-Samen.
Dutch Passion freut sich, robuste neue Metall-Samenbehälter mit 4-Farbendruck innen und außen ankündigen zu dürfen. Das stellt ... Weiterlesen

Orange Hill Special – medizinischer Bericht von Clark French
Die Orange Hill Special ist eine der qualitativ hochwertigsten Photoperioden-Cannabissamen-Varietäten von Dutch Passion. Sie ist eine Kreuzu ... Weiterlesen

Kunden-Feedback (1)

On 04-04-2016 at 07:15u Mr5 wrote:
Solch ein angenehmes High habe ich noch nie erlebt. Junge Pflanzen sind in der Tat recht schnell überdüngt. Deswegen rate ich euch, erst in der 4 Wachstumswoche moderat (EC von 500) 1x zu düngen und davor überhaupt keinen Dünger zu verwenden. Auch die Buschigkeit überzeugt. Bei mir wurden die Pflanzen aber etwas höher, ca. 1,6 m (voll entwickelt am ende der 9. Blütewoche). Zum Ende der Wachstumsphase sind sie leicht gespargelt. Vermutlich weil ich nur eine 400 Watt MH-Lampe auf 2 qm verwendet habe. Das nächst Mal werde ich ab der 3 Wachstumswoche auf eine 600 Watt MH- umsteigen. In der Blüte habe ich 5 Pflanzen mit 600 Watt befeuert und insgesamt 650 g geerntet. Ist aber noch verbesserbar, da ich einige Fehler (Überdüngung/PH-Wert) gemacht habe. War halt mein 2. Grow.
 

Kontakt aufnehmen   |   Disclaimer   |   Privacy policy, terms and conditions

Dutch Passion rät seinen Kunden, sich vor dem Keimen über lokal anwendbare Gesetze und Bestimmungen zu informieren. Dutch Passion haftet nicht für die Handlungen von Personen, die gegen das Gesetz und die Bestimmungen verstoßen, die vor Ort angewendet werden. Cannabis-Samen sollten in Gebieten, wo die Zucht von Cannabis illegal ist, von jedermann wie Souvenirs zum Sammeln aufbewahrt werden.